Aufruhr in Moysland...

Anzeige
Watt, schon wieder Ärger in unserem Moyland? Soll das heißen, dass der Weihnachtsmarkt gefährdet ist? Einmal vor dem Winter können wir uns bisher satt essen von den Essensreste und was zur Seite legen!

Nee, ist ja nur Ärger im Museum.

Ach, das kümmert uns nicht, oder? An das Fett von Beuys kommen wir doch nicht heran.
Irgendwie zieht das Ganze die falschen Menschen an, keine gemütlichen, die mal durch den Park laufen und ein Schnittchen für uns verkrümmeln.

Weiß du was, ich habe eine Idee: die sollen zahme Rehe durch den Park laufen lassen, die dann bei den Besuchern betteln, das zieht gewiss scharenweise Menschen an, und wir haben dann auch was davon!

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
14.280
Willi Heuvens aus Kalkar | 08.10.2014 | 17:48  
12.965
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 09.10.2014 | 10:14  
5.170
Jan Kellendonk aus Bedburg-Hau | 09.10.2014 | 13:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.