Bedburg-Hau: Gewerbegebietserweiterung Hasselt Süd.

Anzeige
Gewerbegebietserweiterung
Bedburg-Hau: Gewerbegebietserweiterung Hasselt Süd | Am 20. Januar 17 Uhr, findet im Rathaus Bedburg-Hau die erste Umwelt-, Planungs- und Bauausschusssitzung in diesem Jahr statt.
Auf der Tagesordnung (TOP 1) steht u. a. die Erweiterung (Beschluss über die Einleitung des Änderungsverfahrens) des Gewerbegebietes Hasselt Süd über den Waldmannspfad hinaus. Als Begründung wird angegeben, dass ortsansässige Betriebe mit der Bitte an die Verwaltung herangetreten sind Möglichkeiten für eine Betriebserweiterung zu schaffen.
Schon einmal ist eine Erweiterung des Gewerbegebietes über den Waldmannspfad hinaus aus Naturschutzgründen gescheitert. Die jetzt anstehende Fläche mit einer Größe von 2,3 ha ist im Landschaftsplan Kreis Kleve Nr. 7 gekennzeichnet mit „Erhaltung einer mit naturnahen Lebensraum oder sonstigen natürlichen Landschaftselementen reich oder vielfältig ausgestalteten Landschaft“ und weiter als Maßnahmenraum: „Schwerpunkt der Entwicklung liegt in der Erhaltung der vielfältig gegliederten Landschaft in der Auenniederung des Rheins.“ Die Angrenzende Fläche, am Voltaireweg, ist als Schutzgebiet „Rheinaue Galleien/Moyland“ ausgewiesen.
Zu einer möglichen Genehmigung steht dazu unter Tagesordnungspunkt 2: „Seitens der Bezirksregierung in Düsseldorf wurde mündlich die Zustimmung zur geplanten Erweiterung in Aussicht gestellt.

Weitere wichtige Tagesordnungspunkte:
TOP 3: Änderung Bebauungsplan Hau Saalstraße.
TOP 4: Änderung Bebauungsplan Gemeindezentrum Parkplatzerweiterung.

Weitere Informationen/Sitzungsunterlagen öffentlicher Teil: hier klicken

Bildnachweis: Alle Grafiken stammen aus den Sitzungsunterlagen öffentlicher Teil; ergänzt wurde in Rot die gepl. Gewerbefläche und zur Orientierung die Straßenangaben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
36 Kommentare
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 14.01.2015 | 13:47  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 05:35  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 08:44  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 10:23  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 10:26  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 10:44  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 17:17  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 17:41  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 18:09  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 18:57  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 19:33  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 19:49  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 19:57  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 20:02  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 20:03  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 20:25  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 20:46  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 20:52  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 20:55  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 21:00  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 15.01.2015 | 21:16  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 05:00  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 08:30  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 08:31  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 09:40  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 11:15  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 14:48  
14.320
Willi Heuvens aus Kalkar | 16.01.2015 | 20:17  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 16.01.2015 | 21:03  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 17.01.2015 | 12:53  
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 17.01.2015 | 13:00  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 17.01.2015 | 13:26  
14.320
Willi Heuvens aus Kalkar | 22.01.2015 | 14:14  
12.997
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 23.01.2015 | 13:02  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 24.01.2015 | 05:44  
402
Heinz Goertz aus Kleve | 02.02.2015 | 18:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.