Bedburg-Hau: Personalwechsel bei den Grünen

Anzeige
Auf dem Foto von links: Walter Hoffmann (Pressesprecher), Elke Frische (stellv. Vorsitzende), Heinz Seitz (Vorsitzender) und Alfred Derks.
Bündnis 90 / Die Grünen haben sich ab 1.1.2016 im Rat der Gemeinde Bedburg-Hau neu aufgestellt. Neben den bewährten Mitgliedern Heinz Seitz und Elke Frische verstärkt sich das Team mit dem Verwaltungsfachwirt a.D. Walter Hoffmann und dem Verlagskaufmann Alfred Derks für die ausgeschiedenen Mitglieder der Fraktion Günter van Meegen (26 Jahre Ratsarbeit) und Nicolas Schwers (11 Jahre im Gemeinderat). Ein Wechsel zum 1.1.16 war bei der Aufstellung der Kandidaten im Mai 2014 bereits vorgesehen.
Heinz Seitz: „Wir werden das „GRÜN“ nicht neu erfinden, aber die realpolitischen Positionen deutlich und mit Lösungsansätzen vertreten. Das wird, angesichts der schwierigen Finanzlage in Bedburg-Hau, eine besondere Herausforderung sein.“ Die „Neuen“ sind erfahren, motiviert und werden sich schnell einarbeiten, erklärt Walter Hoffmann als ehemaliger Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinde. Günter van Meegen als 2alter Hase“ bei den Grünen wird sich keinesfalls aus der politischen Arbeit zurückziehen. Als stellv. Ortsverband-Vorsitzender und sachkundiger Bürger wird er die Lokalpolitik weiterhin „auf Trab halten“. In der nächsten Ratssitzung am 28.Januar 2016 werden Alfred Derks und Walter Hoffmann durch den Bürgermeister Peter Driessen vereidigt.

Auf dem Foto von links: Walter Hoffmann (Pressesprecher), Elke Frische (stellv. Vorsitzende), Heinz Seitz (Vorsitzender) und Alfred Derks.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.