Bürgerbeteiligung Klimaschutzplan NRW beginnt

Anzeige
Klimaschutzminister Johannes Remmel im Interview. (Foto: http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Remmel 25. Juli 2011, 10:35:44 Flickr: 2. Tag: Eickhoff Maschinenfabrik in Bochum Urheber:Oliver Weckbrodt)
In einer Pressemitteilung teilte heute das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz mit:
Minister Remmel: "Eines der größten Beteiligungsverfahren in der Geschichte des Landes."
Bürgerinnen und Bürger können ab Montag bei der Online-Beteiligung und bei zahlreichen Veranstaltungen an der Erstellung des NRW-Klimaschutzplans mitwirken.
Umweltminister Johannes Remmel gibt Montag den Startschuss für eine der umfangreichsten Öffentlichkeitsbeteiligungen in der Geschichte des Landes.
Vom 9. Dezember 2013 bis Ende Februar 2014 können sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen auf Veranstaltungen und bei einer Online-Beteiligung an der Erstellung des NRW-Klimaschutzplans beteiligen.
"NRW geht voran, nicht nur beim Klimaschutz, sondern auch bei der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern. Mit der zweiten Phase des NRW-Klimaschutzplans rücken wir die Öffentlichkeitsbeteiligung in den Mittelpunkt. Ich rufe daher alle Menschen in NRW dazu auf, sich zu den Maßnahmenvorschlägen zu äußern, die Expertinnen und Experten in den vergangenen Monaten zu den Themen Klimaschutz und Klimafolgenanpassung erarbeitet haben", sagte Minister Remmel. "Denn Klimaschutz und die Frage, wie wir mit dem Klimawandel leben wollen, geht uns alle an! Jede und jeder in NRW soll die Chance haben, die Klimaschutzpolitik unseres Landes aktiv mitzugestalten."

Hier die vollständige Pressemitteilung

Hier zu Online-Beteiligung
0
6 Kommentare
9.015
Christoph Nitsch aus Bochum | 08.12.2013 | 19:17  
14.634
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 08.12.2013 | 19:42  
28.665
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.12.2013 | 22:20  
35.612
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 08.12.2013 | 23:21  
468
Bernd Derksen aus Bedburg-Hau | 11.12.2013 | 15:58  
14.634
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 13.12.2013 | 09:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.