offline

Günter van Meegen

13.165
Lokalkompass ist: Bedburg-Hau
13.165 Punkte | registriert seit 26.08.2010
Beiträge: 1.163 Schnappschüsse: 294 Kommentare: 2.766
Folgt: 73 Gefolgt von: 60
Geboren und aufgewachsen in Kleve; 2 Jahre Zwischenstation in Kalkar (Wissel) und seit 1976 in Bedburg-Hau (Hasselt). Elektriker, Bundeswehr, Krankenpfleger und ab 2012 im Ruhestand. Gründungsmitglied und Vorstand Albert Schweitzer Tierheim Kleve und Natur & Tierhilfe Kleve/Bedburg-Hau (Vors.); Gründungsmitglied Hallenbad Förderverein BedburgerNass (Pressesprecher); Gründungsmitglied der „Gesellschaft für europäische Begegnungen“(GEB) Partnerschaftsgemeinde La Ferté-Gaucher (F); Ehrenamtlicher Mitarbeiter LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland für den Bereich Bedburg-Hau; 26 Jahre Gemeinderat Bedburg-Hau bis 2015. Hobbys: Garten, Reisen, Meer, Natur, Politik.
10 Bilder

Alle Jahre wieder: Schwanenturmbesteigung

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kleve | vor 48 Minuten

Kleve: schwanenturm | Als Klever Jung schon eine Pflichtübung, alle Jahre mal wieder den Schwanenturm zu besteigen. Gestern bei herrlichem Wetter, in der Hoffnung auf gute Fernsicht, doch die war dann nicht so ganz gut. Enttäuscht? Nein! Doch die "weiße Frau" habe ich immer noch nicht gesehen. Erstaunt war ich darüber, dass so viele Besucher anzutreffen waren. Der Schwanenturm immer noch ein Magnet von Gästen aus nah und fern. Vom 1. Nov. bis...

1 Bild

Das hat der Schwan untenrum 2

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kleve | vor 19 Stunden

Kleve: Schwanenburg | Schnappschuss

2 Bilder

Bedburg-Hau: WAS IST IM RAT LOS? ...DAS!

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 16.01.2017

Hauptausschusssitzung am 19. Jan. 2017 und Rat am 26. Jan. 2017 jeweils um 17 Uhr im Rathaus. Ausnahme zur Veränderungssperre LVR-Klinik Vor zwei Monaten beschloss der Gemeinderat eine Veränderungssperre für das Gelände der LVR-Klinik und dies hatte zur Folge, dass der LVR dagegen in einem Schreiben protestierte, weil man der Ansicht war, dass durch eine Veränderungssperre millionenschwere Investitionen zeitlich erheblich...

1 Bild

Freie Wohnungen 5

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kranenburg | am 15.01.2017

Kranenburg: Freie Wohnungen | Schnappschuss

5 Bilder

Kranenburg-Zyfflich: Störche überwintern am Unteren Niederrhein 7

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kranenburg | am 14.01.2017

Kranenburg: Störche im Winter | Da war ich doch etwas überrascht: Zwar hatte ich schon mal davon gehört, dass einzelne Störche auch in unserer Region überwintern, dies äußerst selten ist, nur bis dato hatte ich das noch nicht live gesehen. Diese Störche sah ich heute am 14. Januar 2017 um 12 Uhr am Ortsrand von Zyfflich. Genauer: An der Ecke Häfnerdeich/Zum Wyler Meer. Richtig munter sahen die beiden nicht aus. Hoffe es geht ihnen gut; hoffe das sie den...

1 Bild

Schneeeee Sturmtief "Egon" doch nur 3 Zentimeter in Hasselt 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 13.01.2017

Schnappschuss

26 Bilder

Die alten Turmstationen 5

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 11.01.2017

Nicht zu übersehen sind die Transformatorenstationen auch Turmstationen genannt, die überwiegend in ländlichen Bereichen noch anzutreffen sind. Doch diese Landmarken werden immer weniger. Neue werden nicht mehr gebaut, weil es immer weniger Freileitungen gibt und da wo notwendig werden auch Masttransformatoren eingesetzt. Für Erdleitungen werden kompakte Transformatorenstation in mehr oder weniger hässlicher Kastenform...

1 Bild

Winter-Mittagssonne an der Kalflack 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 10.01.2017

Bedburg-Hau: Kalflack | Schnappschuss

1 Bild

In Moyland "Am Schloss" fallen die Bäume 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 10.01.2017

Bedburg-Hau: Am Schloss | Schnappschuss

1 Bild

E-Bike Ladestation an alte Turmstation (Trafo) in Grietherort 8

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Rees | am 06.01.2017

Rees: E-Bike Ladestation | Schnappschuss

5 Bilder

Moyland: Bohr-Schlamm im Wald

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 05.01.2017

Bedburg-Hau: Moyland Müllumladestation | Wie kam diese dreckige Brühe in den Wald und was ist das? Mit dieser Frage konfrontierte mich ein aufmerksamer Moyland-Wald-Spaziergänger und bat mich dieses mal in Augenschein zu nehmen. Die Lösung: Es handelt sich um Bohr-Schlamm im Zusammenhang mit der Erneuerung der Müllumladestation in Moyland an der Alten Bahn durch die Kreis Kleve Abfallwirtschaft GmbH KKA. Der Schlamm stammt von einer Bohrung unter der Alten Bahn...

8 Bilder

Die Römer wussten bereits: „Das Beste aber ist das Wasser“ 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Xanten | am 05.01.2017

Xanten: Römer Museum | Diese Aussage vom griech. Dichter Pindar (ca. 500 v. Chr) trifft heutzutage leider nicht mehr zu. Vor wenigen Tagen war dem aktuellen Bericht der Bundesregierung zu entnehmen, dass bei gut 25 Prozent die Nitratobergrenze (50 mg/Ltr.) im Grundwasser überschritten wird und Seen und Flüsse weisen 65 Prozent zu hohe Werte auf. Der röm. Schriftsteller der Baukunst, Vitruvius (1. Jahrh.v. Chr.) brachte es auf den Punkt:...

1 Bild

Bunter Stammtisch der Grünen Bedburg-Hau 15

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 31.12.2016

Bedburg-Hau: Bunter Stammtisch Martinuskrug | Die GRÜNEN Bedburg-Hau laden zum dritten Mal zum regelmäßigen Informationsaustausch mit den Bürgern ein. Die Arbeit der Ratsfraktion kann im neuen Jahr ebenso Thema sein, wie aktuelle Sorgen oder Ideen aus allen Ortsteilen der Gemeinde. Der nächste bunte Stammtisch findet am Mittwoch, den 4. Januar 2017 um 20 Uhr im Martinuskrug in Qualburg, Koppelstraße 39 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

1 Bild

UN-Task Force: Globales Geflügel bringt Geflügelpest 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 30.12.2016

Das Wissenschaftsforum Aviäre Influenza (WAI) teilt in einer Pressemitteilung vom 28. Dezember 2016 mit, dass die vom UN-Umweltprogramm UNEP und der UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft FAO eingesetzte UN-Task Force am 20.12.2016 zu folgendem Ergebnis gekommen ist: H5N8 und andere aviäre Influenza-Viren, die Geflügelpest auslösen können, werden durch Produktionsmethoden und Handelsstrukturen der globalisierten...

17 Bilder

Oberhausen: WUNDER DER NATUR im Gasometer 10

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Oberhausen | am 29.12.2016

Oberhausen: Wunder der Natur | Ursprünglich sollte die Ausstellung „Wunder der Natur“ die sich mit dem Wachsen und Werden, mit den schöpferischen Kräften des Lebens auf unserer Erde beschäftigt am 30. Dezember 2016 beendet werden. Die Ausstellung wurde aufgrund des großen Anklangs bis zum 30. November 2017 verlängert. Eine gute Entscheidung und gerade über die Wintermonate lohnt sich ein Besuch. Das Prunkstück der Ausstellung ist ohne Zweifel die 20...