offline

Heribert Söns

Heribert Söns
206
Lokalkompass ist: Bedburg-Hau
206 Punkte | registriert seit 18.05.2011
Beiträge: 34 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
5 Bilder

Osterfreude im Eine Welt Laden EOC Kleve

Heribert Söns
Heribert Söns | Kleve | am 06.03.2018

Kleve: EOC | Die Winterstürme sind vorbei. Wir freuen uns alle auf wärmere, sonnige Tage. Ein Anlass, die Wohnung freundlich zu schmücken und an Osterüberraschungen zu denken. Im Eine Welt Laden im EOC in Kleve bieten wir viele leckere Lebensmittel und schöne, handwerkliche Produkte aus verschiedenen Teilen in der Welt an. Das bringt uns hier Freude und den benachteiligten Menschen in vielen Ländern der Welt einen gerechten...

3 Bilder

Vorrang der Menschenrechte vor Profit

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 28.01.2018

„Fair ist, nicht billig einzukaufen, wofür andere teuer bezahlen,“ 1) Die Anderen, das sind die Arbeiter/innen in den Textilfabriken Asiens, auf den Plantagen Afrikas, Südamerikas Asiens, sowie die Jugendlichen die z.B. in den Bergwerken von Peru oder in den Steinbrüchen Indiens schuften. Sie bezahlen unseren Wohlstand mit ihrer Gesundheit, mit unbezahlten Überstunden, menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen und Hungerlöhnen....

2 Bilder

Wir fordern: Leben für alle!

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 11.10.2017

Bedburg-Hau: Martinskrug | Unsere Tischgemeinschaft mit den Menschen im Süden. Der Missionskreis St. Stephanus Hasselt lädt zum Solidaritäts-Essen ein am Sonntag, 22. Oktober 2017, ab 12 Uhr -nach dem 11 Uhr Gottesdienst - in St. Martinus Qualburg Wo: im Martinskrug (an der Kirche in Qualburg) Es werden verschiedene Suppen angeboten mit Brot und Kräuterbutter. Dafür werden Spenden erbeten! Der Erlös ist für die Arbeit von Pfarrer...

2 Bilder

Fair-Trade-Frühling im EINE-Welt-laden Materborn

Heribert Söns
Heribert Söns | Kleve | am 25.02.2017

Kleve: Eine-Welt-Laden | Der Eine-Welt-Laden Materborn hat sich dafür schon vorbereitet und viele neue, schöne Produkte für Sie eingekauft. Damit können Sie zu Ostern Ihren Tisch festlich gestalten oder ein dekoratives Geschenk für Ihre Freunde und Bekannten erwerben. In allen Farben und Formen sind jetzt vorhanden: Eierwärmer und Blumen aus Filz, verschiedene Filzarbeiten, Hühner aus Blech und noch vieles mehr für Ihre österliche...

Fairer Handel contra Profitgier ! 1

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 02.02.2017

„Menschen sind wichtiger als Profitgier!“ *1 Stimmt, - wer würde dieser Aussage widersprechen wollen? Doch die Wirklichkeit sagt das Gegenteil: Profit ist das Ziel der globalen Wirtschaftordnung. Neue Daten zeigen: Gerade mal acht Männer besitzen zusammen genauso viel Vermögen wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung *2 Das ist nicht nur skandalös, sondern eine ungerechte Verteilung, die zum Himmel schreit! Zudem...

Solidaritätsessen in Huisberden am 30. Okt. 2016

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 25.10.2016

Bedburg-Hau: Alte Schule Huisberden | Herzliche Einladung! Aus Anlass des Sonntags zur Weltmission laden wir ein. Besuchen Sie uns in der Alten Schule in Huisberden-Bedburg-Hau, nach dem 11 Uhr-Gottesdienst, also etwa um 12 Uhr. Es werden 3 Suppen angeboten. Der Erlös ist für die Flüchtlinge in Ägypten und im Irak. Zur gleichen Zeit werden Waren aus dem Eine Welt Laden angeboten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Heribert Söns Missionskreis...

1 Bild

Indische Woche in den Eine-Welt-Läden in Kleve, im EOC und in Materborn

Heribert Söns
Heribert Söns | Kleve | am 12.10.2016

Kleve: EOC | Ein Mitarbeiter der „Little Stars School“ in der indischen Stadt Varanasi (früher Benares), der Niederländer Piere Satijn, informierte vor kurzem in einem Video-Vortrag über seine Arbeit dort. Die Anwesenden waren begeistert von dem großen, ehrenamtlichen Einsatz in dieser Privatschule. Die Mehrzahl der Schulen in Indien sind Privatschulen, die sich aus dem Schulgeld finanzieren. Es gibt zwar auch Schulen, die vom Staat...

Geselliger Abend im Kolpinghaus

Heribert Söns
Heribert Söns | Kleve | am 30.08.2016

Kleve: Kolpinghaus | Herzliche Einladung an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der "Niederrhein-Initiative für Partnerschaft in der EINEN Welt e.V." und der "Initiative für Partnerschaft in der EINEN Welt e.V." Am 10. September 2016 treffen wir uns alle zu einem geselligen Abend im Kolpinghaus in Kleve, Kolpingstraße 11. Beginn: 19.30 Uhr Die Kosten für Getränke übernimmt der Verein, für "Häppchen" (Fingerfood) wird...

4 Bilder

„fair“-süßen Sie sich das Leben !

Heribert Söns
Heribert Söns | Kleve | am 30.05.2016

Kleve: Apotheke im EOC | Vom 1.06. bis zum 30.06 2016 führen die beiden Eine-Welt-Läden im Pfarrheim Materborn, Dorfstr.21 und im EOC Kleve zwei Rabattaktionen mit bis zu 54% Preisnachlass durch. 1. Rabattaktion Vollrohrzucker Auf der philippinischen Insel Panay haben mit hohen Erwartungen die diesjährige Zuckerrohrernte und die Produktion hochwertigen Vollrohrzuckers begonnen. Viele weitere Familien, die 2013 durch einen verheerenden Taifun alles...

TTIP und CETA kommen auf leisen Sohlen! 2

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 31.03.2016

Demokratische Entscheidungen bleiben auf der Strecke! Das Thema `Flüchtlinge` überlagert schon wochenlang nahezu alle anderen Berichte in den Medien. So ist es nicht verwunderlich, dass TTIP und CETA keine Schlagzeile mehr hergeben. Obgleich sich mehr als 1,6 Millionen Bundesbürger mit ihrer Unterschrift gegen diese von der EU geplanten Handelsabkommen mit den USA und Kanada ausgesprochen haben, halten EU-Kommission und...

1 Bild

Zwei EINE-Welt-Läden spenden 5500€ für Entwicklungsprojekte

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 05.03.2016

Auf der Jahreshauptversammlung der beiden „Eine-Welt-Läden“ in Materborn und im EOC wurde am 3.3.2016 beschlossen, den erwirtschafteten Gewinn für soziale und nachhaltige Projekte in den sogenannten Entwicklungsländern zu verwenden. Der Gewinn konnte nur durch den ehrenamtlichen Dienst aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzielt werden. 11 Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika können so mit je 500,00 €...

3 Bilder

Hunger - der unbeachtete, tägliche Skandal!

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 29.02.2016

Jeder 9.Mensch leidet Tag für Tag Hunger, jedes 4. Kind unter fünf Jahren ist mangelernährt! Aber Hunger ist keine Folge eines unveränderlichen Schicksals sondern hat viele Ursachen: - Menschen hungern, weil sie arm sind, weil ihre natürlichen Grundlagen verändert oder zerstört sind, - weil immer mehr Ländereien an ausländische Unternehmen vergeben werden, - weil die westlichen Länder zu viel produzieren. Ein...

3 Bilder

Sonderaktion: Fair Trade und doch preisgünstig

Heribert Söns
Heribert Söns | Kleve | am 04.02.2016

Kleve: Pfarrheim Materborn | Die Niederrhein Initiative unterstützt den Fairen Handel im Eine-Welt-Laden in Kleve Materborn. Seit über 30 Jahren werden dort Lebensmittel und Waren des Kunsthandwerks verkauft. Lebensmittel wie Kaffee, Tee, Schokolade, Wein, Honig u.a., aber auch Kunsthandwerk wie Schnitzereien aus Holz, Figuren aus Speckstein, Taschen und Körbe, Schmuck (Silberringe, Ketten) u.a. werden dort zu fairen Preisen angeboten. So können...

4 Bilder

Dank für die Hilfe - kein Almosen !

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 06.11.2015

Der Missionskreis Bedburg-Hau-Hasselt arbeitet auch engagiert mit im Eine-Welt-Laden in Kleve, EOC (-Initiative für Partnerschaft in der Einen Welt-). Darum freuen wir uns zusammen mit allen anderen Mitarbeitern des Vereins sehr über die Rückmeldung und die Urkunde vom Panay Fair Trade Center/Philippinen. Text der Urkunde (Foto): " Sie haben als einer von 100 Weltläden mit Ihrer großzügigen Spende nach dem schrecklichen...

3 Bilder

Solidarität mit Flüchtlingen am Tag der Weltmission

Heribert Söns
Heribert Söns | Bedburg-Hau | am 19.10.2015

"Solidaritätsessen in St. Vincentius Till am Sonntag der Weltmission Der Arbeitskreis Mission St. Stephanus Hasselt lädt ein zu einem Solidaritätsessen am Missionssonntag, dem 25. Oktober 2015 im Pfarrheim von Till im Anschluss an den 11 Uhr Gottesdienst. Angeboten werden drei schmackhafte Suppen. Der Erlös wird dem Ausländerinitiativkreis (AIK) Bedburg-Hau zur Verfügung gestellt, für die Betreuung der Flüchtlinge im...