... NUR MIT SCHNAPS: Deutscher Werberat schaltete sich ein.

Anzeige
Zu meinem Bericht vom 29. Juni 2014 “EINMAL WIEDER KIND SEIN NUR MIT SCHNAPS“, siehe hier klicken , teilte mir der Deutsche Werberat heute mit: "Das werbungtreibende Unternehmen wurde zur Stellungnahme aufgefordert. Der Werbungtreibende teilte mit, dass die Plakate entfernt und künftig nicht mehr verwendet werden."
"Da der Deutsche Werberat (...) eine Werbemaßnahme nicht mehr weiter verfolgt, wenn das werbungtreibende Unternehmen sich bereit erklärt hat, die Werbung zu ändern oder nicht mehr zu schalten, sehen wir die Angelegenheit als erledigt an."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
8.461
Jochen Menk aus Oberhausen | 15.07.2016 | 10:59  
42
Marc Schneimann aus Kleve | 15.07.2016 | 13:27  
42
Marc Schneimann aus Kleve | 15.07.2016 | 13:27  
12.969
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.07.2016 | 16:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.