Malermeisterbetrieb Hardt spendet T-Shirts - Große Freude bei Senshu-Hau

Bedburg-Hau: Dietmar-Müller-Sporthalle | Malermeisterbetrieb Hardt spendet T-Shirts - Große Freude bei Senshu-Hau

BEDBURG-HAU-HAU. Malermeister Jens Hardt kam am Freitag, den10.02.2012 zum Kindertraining und überbrachte den Kindern ein Geschenk. Jens Hardt, selbstständiger Malermeister aus Goch, war früher ein Schüler von Trainer Uwe Laakmann und besitzt selber den 1. Kyu. Er wollte dem Verein und den Kindern eine Freude machen und spendete T-Shirts mit dem Senshu-Hau Logo und Schriftzug. Die U11-Mannschaft von 2011, die den Sparda-Bank-West-Cup gewonnen hatte, bekam besondere T-Shirts. Die Freude der Kinder war groß und alle zogen gerne die neuen T-Shirts an. Uwe Laakmann freute sich mit den Kindern.

Somit kann der Verein noch geschlossener und erkennbarer zu Turnieren und anderen Aktivitäten fahren. Senshu-Hau bedankt sich recht herzlich bei Jens Hardt für die schöne Überraschung.

Weitere Infos unter www.Senshu-Hau.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.