Blau-Gelber Nachwuchs verbrachte schönen Tag im Irrland

Anzeige
Zum vierten Mal in Folge trafen sich die Blau-Gelben Karnevalisten zum gut besuchten Jugendtag im Irrland Twisteden. Am letzten Sonntag der Sommerferien war die Stimmung toll und bei angenehmen Temperaturen fanden auch außerhalb der „Närrischen Zeit“ anregende Gespräche statt. Während sich die Jugend an den Attraktionen erfreute und Abkühlung bei den Wasserrutschen fand, qualmten in der angemieteten „Villa Zeus“ die gut bestückten Grills.

Es war wieder einmal ein gelungener Abschluss der Sommerferien und der Start für das reguläre Tanztraining. Die Jugendabteilung bedankt sich außerdem für die rege Unterstützung der Eltern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.