Louisendorfer Bürgerschützen suchen einen neuen König

Wann? 16.08.2015 13:30 Uhr

Wo? Schützenhaus Louisendorf, Hauptstraße 49, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Bedburg-Hau: Schützenhaus Louisendorf | Das diesjährige Königsschießen der Louisendorfer Bürgerschützen steht vor der Tür. Am Sonntag, dem 16. August treffen sich die uniformierten Mitglieder zum 68. Vogelschießen am Schießstand. Bereits um 13.30 Uhr beginnen die Jugendlichen des Vereins (bis 16 Jahre) mit ihrem Wettkampf. Wer wird im kommenden Schützenjahr den Prinzen Karl Hohl ablösen? Nachdem die neue Prinzessin/der neue Prinz als Nachfolger feststeht, wird voraussichtlich gegen 15.00 Uhr mit dem Königsschießen begonnen, um auch für das amtierende Königspaar Klaus II. (Mertens) und Martina I. (Lange-Mertens) einen Thronfolger zu finden. Um die vielen Gäste und Schaulustigen bewirten zu können, steht für das leibliche Wohl Kaffee und Kuchen und am Abend ein Grill-Imbiß bereit.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Schützenhaus ist voll betriebsbereit. In der Herbstversammlung des Vereins am Freitag, dem 30. August wird der neue König seinen Hofstaat bekannt geben und der festliche Krönungsball mit den Beteiligten besprochen. Am Montag, dem 9. September, nimmt der BSV Louisendorf am Schützenzug des Schützenvereins Pfalzdorf teil. Zusammen mit dem Monatsschießen am 6. Oktober (ab 10.30 Uhr) führt der Verein für seine Mitglieder das traditionelle Herbst-Pokalschießen durch. Die Preisverleihungen aus den vereinsinternen Schießwettbewerben finden ebenfalls an diesem geselligen Tage statt.

Die Kirmes beginnt am Freitag, 13. September um 19.00 Uhr mit einer tollen Schlagernacht und DJ Helmut bei freiem Eintritt. Am Samstag (14. September) wird dann der/die Nachfolger/in für den König Klaus II. und Königin Martina I. gegen 19.00 Uhr auf dem Sportplatz durch Bürgermeister Peter Driessen feierlich inthronisiert. Vorher erfolgt die Krönung der/des neuen Prinzessin/Prinzen. Zum Abholen des neuen Königs treten die Schützen ab 17.30 Uhr (Tagespresse beachten) an. Anschließend findet bei freiem Eintritt der Schützen- und Kirmesball im beheizten Festzelt statt. Es spielt wieder die Band „SUNSET“. Ein weiteres Highlight des Abends ist die große Verlosung.

Den Sonntag (15. September) beginnt die Evangelische Kirchengemeinde Louisendorf mit einem Festgottesdienst (14.30 Uhr). Im Anschluß findet wieder der beliebte SSV-Elternnachmittag statt. Hier werden die Sportler wiederum ihr Können präsentieren. Besonders die Kinder werden an diesem Tage bei zahlreichen Aktionen viel Freude an den angebotenen Kinderbelustigungen haben. Mit dem Dämmerschoppen klingt die Kirmes am späten Sonntag aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.