Verein für Heimatpflege Schneppenbaum ehrt Udo und Bärbel Schenk

Anzeige
Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins für Heimatpflege Schneppenbaum war eine stimmige Sitzung, die zügig durch die Tagesordnung geführt werden konnte. Dem Vorstand wurde durch die Mitgliederversammlung für die Arbeit des letzten Jahres einstimmig Entlastung erteilt.

Die Versammlung bestimmte den 1. Vorsitzenden Manfred Hirte zum Wahlleiter, der sich nach Abschluss der Wahlen sehr zufrieden mit der Wiederwahl des 2. Vorsitzenden Heinz Arians, der Geschäftsführerin Anne Fischer und der Beirätin Maria Zweerings zeigte. Für den turnusmäßigen Wechsel der Kassenprüfer wurde für den ausscheidenden Theo Mülder von der Versammlung einstimmig Klaus Sanders gewählt. Er wird gemeinsam mit Norbert Swertz die Kasse prüfen.

Nach der einstimmigen Genehmigung des Haushaltsvoranschlages für das Jahr 2015 und Vorstellung der diesjährigen Termine nahm Manfred Hirte die Ehrung der Jubiläumsmitglieder des Jahres 2014 vor. Bärbel und Udo Schenk konnten die Gratulation persönlich entgegennehmen. Den Jubilaren, die nicht anwesend sein konnten, werden Urkunde, Nadel undSchirm in den nächsten Tagen überbracht.

Bei der Foto-Rückschau konnten die Anwesenden sich ein Bild von den Veranstaltungen des Vorjahres machen. Abschließend erhielten alle Gäste traditionsgemäß dem wenig frühlingshaften Wetter zum Trotz eine Blumenpflanze.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.