Jazz for Kids goes Afrika - by Uli Bär

Anzeige
Bergkamen: Studiotheater |

Mit "Oh when the saints go marching in" fing es an.

Sonntag, 11Uhr, Studiotheater Bergkamen.


Die Bühne steht voll mit Instrumenten - viele davon aus Afrika. Nach der Anfangs -Prozession durch den Saal füllt sich die Bühne und es geht los.
Wer auf ein gemütliches Konzert gehofft hatte, wurde enttäuscht, denn bereits direkt zu Beginn sollte aufgestanden, mitgeklatscht und gesungen werden. Das taten dann auch alle.
Elefanten, Papageien, Krokodile und viele Geschichten aus Afrika und seinem Fluss - den Nil - wurden besungen.
Am Ende wurden sogar die Kinder der Overberger Grundschule (Klassen 1a un 1b) auf die Bühne geholt und mit Instrumenten ausstaffiert.
Nach rund 1,5h ging das Programm zuende. Den Gesichtern nach zu urteilen hat es Allen riesig Spaß gemacht!
Weitere Infos gibt es auf http://www.bergkamen-news.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.