Marienkäfer: Je leuchtender, desto giftiger

Anzeige
Hier befreit sich der Marienkäfer aus seiner Puppenhülle.


Ich konnte live miterleben, wie ein Marienkäfer aus seiner Puppe geschlüpft ist. Das ganze dauerte nur 5 Minuten, bis er sich aus seiner Puppenhülle befreite.
Aber nach dem Schlupf aus der Puppe benötigt der Käfer einige Tage bis zur völligen Ausfärbung und Härtung.

Forscher der britischen Universitäten Exeter und Cambridge berichten im Fachmagazin "Scientific Reports" : Je leuchtender, desto übler und giftiger im Geschmack. Die Farbe der Deckflügel von Marienkäfern verrät ihre Giftigkeit. Vögel verstünden das Signal und attackierten die besonders auffälligen und bunten Arten weniger.
Quelle: N24
7
7
2 9
6
2 10
44
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
1.321
Helga Dill aus Unna | 25.06.2015 | 13:00  
13.330
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 25.06.2015 | 13:22  
Anja Jungvogel aus Kamen | 25.06.2015 | 14:36  
50.503
Renate Schuparra aus Duisburg | 25.06.2015 | 21:56  
12.203
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 25.06.2015 | 22:32  
3.670
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 26.06.2015 | 11:42  
24.394
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 26.06.2015 | 22:12  
2.259
Anita Petrat aus Datteln | 28.06.2015 | 23:27  
16.965
Kerstin Zenker aus Bergkamen | 30.06.2015 | 10:42  
35.284
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.07.2015 | 23:12  
16.965
Kerstin Zenker aus Bergkamen | 02.07.2015 | 11:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.