Wohnpark Schulze Everding

Anzeige

Grüngürtel in Bockum-Hövel/Hamm

1896 übernahm Johannes Schulze Everding den Bockumer Hof.
Seither haben 3 Generationen dort gelebt und gearbeitet.
Der Münsteraner Architekt Sultzmann hat den Bauplan für diesen
Wohnpark entworfen.
Eigentümer ist das Land Nordrhein-Westfalen) (Münsterländer Studienfonds)
Der Wohnpark verbindet Bockum und Hövel miteinander.
Der Wohnpark liegt in einem großzügigen Grüngürtel und Nähe zum Naherholungsgebiet.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
41.156
Günther Gramer aus Duisburg | 14.09.2016 | 08:58  
4.421
Norbert Lange aus Lünen | 14.09.2016 | 13:32  
21.697
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.09.2016 | 18:25  
2.391
Brigitte Breuner aus Bergkamen | 14.09.2016 | 20:28  
2.391
Brigitte Breuner aus Bergkamen | 14.09.2016 | 20:34  
2.391
Brigitte Breuner aus Bergkamen | 14.09.2016 | 20:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.