Schwimmfreunde Unna: Erfolgreich bei NRW-Meisterschaften

Anzeige
Die Schwimmer der SFU nahmen erfolgreich an den NRW-Meisterschaften teil. (Foto: SFU)
Mit einem zehnköpfigen Team nahmen die Schwimmfreunde Unna an den NRW-Meisterschaften der älteren Geburtsjahrgänge teil. Auf der 50-Meter-Bahn in Wuppertal konnte sich Trainer Peter Hornig über beachtliche Leistungen von Nina Darenberg, Viktoria Kienitz, Katharina Neuhaus, Denise Quentin, Thorben Grzanna, Adam Karas, Niclas Knoke, Nicklas-Ronny Köhler sowie Jan und Tim Odenkirchen freuen.

Langstrecken-Spezialistin Viktoria Kienitz schlug über 400 m Freistil (4:58,86) als Sechste an, Tim Odenkirchen schwamm mit Bestzeit über 100 m Schmetterling (1:00,92) ebenfalls auf Rang sechs und belegte darüber hinaus auf der 50 m Strecke (0:27,80) Platz neun.

Denise Quentin, zwei Wochen zuvor achtfache Medaillen-Gewinnerin bei den „Südwestfälischen“ schaffte als Achte und Neunte über 100 und 50 m Freistil (1:02,52 / 0:28,58) ebenfalls den Sprung unter die besten Zehn. Mit drei Langbahn-Bestzeiten wurde Jan Odenkirchen über 50 m Brust und 50 m Schmetterling (0:31,33 / 0:27,47) Achter sowie über 200 m Rücken (2:19,53) Neunter.

In einer guten Form präsentierte sich auch Thorben Grzanna, der über 100 und 200 m Freistil (0:56,11 / 2:04,49) als zehnbester Schwimmer seines Jahrgangs anschlug.

Nach erfolgreicher Qualifikation konnten Katharina Neuhaus (50 m Freistil, 100 m Rücken), Nina Darenberg (50 m Schmetterling)und die Brust-Sprinter Niclas Knoke und Nicklas-Ronny Köhler in ihrer Altersklasse ebenfalls gut mithalten.

Eine besondere Leistung erreichte Adam Karas, der als zu junger Teilnehmer In der offenen Klasse antreten musste. Konzentriert auf die 200 m Schmetterling, steigerte sich der Fünfzehnjährige um fast drei Sekunden auf tolle 2:20,63 Minuten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.