Aufräumaktion auf dem PfadfinderCamp

Anzeige
Bergkamen: PfadfinderCamp | Am Samstag herrschte rege Betriebsamkeit auf dem Pfadfindergelände in Bergkamen, der Pfadfinder vom Horst Ritter der Tafelrunde, welchem auch der Stamm Excalibur aus Kamen Methler angehört.

Mehr als 30 Helfer fanden sich trotz des anhaltenden Nieselregens auf dem Platz der Pfadfinder an der Erich-Ollenhauer-Straße in Bergkamen ein.

Kräftig wurde angepackt, um das eine oder andere Projekt abzuschließen oder immerhin weiter voran zu treiben.

So wurde der Holzplatz weiter ausgebaut, der Boden von der Außenwaschstelle erneuert, das Dach vom WC und der kleinen Hütte dicht gemacht, die Küche ausgeschachtet, die Erdhügel abgetragen, das Laub entsorgt (immerhin 20 Säcke), der Schotter verteilt, die Anschlüsse für das Frisch- und Abwasser für die Küche gelegt, Gräben für Stromleitungen gezogen, Bauschutt etsorgt …

Vor allem wurde im hinteren Teil des Geländes ein lang liegengebliebenes Projekt endlich fertig gestellt. Hier wurde von den Eltern und Mitgliedern kräftig Unkraut gezogen, 40 m² Flies ausgelegt, 4,8 t Kies verteilt per Schubkarre und Schaufeln, ein Zaun gesetzt und weitere große Steine rein gesetzt!

Dank des Garten- und Landschaftgärtners Gerold aus Kamen konnte auch ein Minibagger die Helfer massiv Unterstützen.
Ein Mitarbeiter der Firma half freiwillig mit und opferte für die ehrenamtliche Arbeit der Pfadfinder seinen freien Samstag.
So konnten etliche schwere Erdarbeiten geschafft werden, für die die Pfadfinder mit Spaten und Schaufeln bestimmt etliche Wochen gebraucht hätten.

Für das Leibliche Wohl aller Helfer sorgte der Eltern- und Freundeskreis der Pfadfinder.
Mit Salaten, Kaffee, Kuchen, Softdrinks und Grillwurst schafften es die Helferinnen, die Laune und Arbeitswut der Anwesenden auf einem hohen Niveau zu halten.

Jetzt muss sich der Rasen erst einmal gründlich erholen – Dauerregen und Baggereinsatz haben ihm ganz schön zugesetzt!

Weitere Informationen zur Arbeit der Pfadfinder oder des Fördervereines, dem Eltern- und Freundesrat erhalten Interessierte unter 0160-97206482 oder auf der Internetseite www.RitterDerTafelrun.de


Das Foto zeigt Helfer und Verantwortliche der Pfadfinder vor dem Bagger der Firma Garten Gerold aus Kamen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.