18. Bochumer Knappentag

Anzeige
Bochum: Bergbaumuseum |

tvs (TV Schonnebeck) war mit der Kamera in Bochum dabei



Bereits seit 1998 findet der Bochumer Knappentag zur Pflege des bergmännischen Brauchtums regelmäßig am ersten Freitag nach dem alljährlichen Gedenktag zu Ehren der Heiligen Barbara (4. Dezember) statt.
Etwa 600 Knappen verschiedener Vereine finden sich in der für diesen Zweck eingerichteten Schichtmeisterei in unserem Museum ein. Auf dem Europaplatz vor dem Museum startet dann die alljährliche Bergparade durch die weihnachtlich geschmückte und illuminierte Bochumer Innenstadt. In der Propsteikirche wird gemeinsam mit der Bevölkerung ein ökumenischer Gottesdienst mit gemeinsamem Singen, Beten und Sprechen von Fürbitten gehalten


Text:
Deutsches Bergbaumuseum Bochum
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.043
Susanne Demmer aus Essen-Nord | 16.12.2015 | 12:01  
535
Dietmar Müller aus Essen-Nord | 16.12.2015 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.