20. Februar, 19.30 Uhr: Juckel Henke in der Nachbarschaftsbücherei Linden

Wann? 20.02.2015 19:30 Uhr

Wo? Nachbarschaftsbücherei Linden , Hattinger Str. 804, 44879 Bochum DE
Anzeige
Henke liest (Foto Henke) (Foto: J. Henke)
Bochum: Nachbarschaftsbücherei Linden | Wieder ist es dem Team vom Förderverein LesBar und der Nachbarschaftsbücherei Linden gelungen, einen namhaften Autor nach Bochum – Linden zu holen.
Am 20. Februar um 19.30 Uhr stellt Juckel Henke, ein Bochumer Kabarett – Urgestein, sein neues Bühnenprogramm vor: „Lesefetzen live – eine Reise durch das Fichtendickicht der Buchstaben“.
Juckel Henke präsentiert seine eigenen Werke, z. B. „Frauen, die nach Schinken stinken“, „Hedwigs Mann war kurz Maler“...., aus der Sicht eines Literaturinsiders.
Die Suche eines Literaturagenten nach dem kommenden Bestseller verspricht vergnügliche Unterhaltung.
Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt, die Karten kosten 5 €, telefonische Anmeldung unter
0234 – 9409684 (Bücherei)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.