"Bescay" - EthnoJazzQuartett feat. Gilda Razani

Wann? 27.02.2016 20:00 Uhr bis 27.02.2016 22:00 Uhr

Wo? Bochumer Kulturrat, Lothringer Straße 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochumer Kulturrat | Bescay = Fünf Tee (türkisch) kann als Urgestein der Ruhrgebiets-Ethnoszene bezeichnet werden. 1980 gründete der Kontrabassist Reinhard „Django“ Kroll, den Kulturratsbesuchern vom Jörg Hegemann-Trio vertraut, gemeinsam mit Wim Wollner am Sax die Band, zu der sich Benny Mokross als Schlagzeuger und Hans Wanning am Piano gesellten. Jazz und Weltmusik verschmelzen mit traditionellem Liedgut vom Balkan, aus der Türkei oder Indien. Der multikulturelle Aspekt wird im Kulturrat durch Gilda Razani am Saxophon als special guest erweitert.
Das Gastspiel dieser Kultband ist zugleich Gedenkkonzert für den am 7. Juli 2015 plötzlich verstorbenen Reinhard „Django“ Kroll(siehe auch www.joerghegemann.info), dessen Part am Bass Jens Pollheide übernimmt.

Eintritt 10 € / erm. 8 €
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.