Bischof Overbeck kommt zum Klosterfest nach Stiepel

Anzeige
Pfingstmontag, 20. Mai veranstaltet das Zisterzienserkloster am Varenholt das beliebte Klosterfest zum 18. Mal. Ist das Wetter ähnlich schön wie auf diesem Foto, wenn Ruhrbischof Dr. Franz-Josef Overbeck ab 11.30 Uhr als Haupzelebrant den Festgottesdienst auf dem Wallfahrtsplatz leitet? Rund 2000 Gäste werden über den Tag verteilt erwartet. Um diesen Ansturm bewältigen zu können, stehen den Mönchen über 100 ehrenamtliche Helfer zur Verfügung. In diesem Jahr wird erstmals die Stadtkapelle aus Geisa den Gottesdienst musikalisch gestalten und anschließend ein Platzkonzert geben. Zudem findet ab 16 Uhr ein Solistenkonzert für Sopran, Alt und Orgel in der Wallfahrtskirche statt.

Am 7. September wird der Bischof erneut zum Varenholt kommen, denn das Kloster feiert dann bereits die Ankunft der Mönche vor 25 Jahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.