Chor-Tag in der Musikschule

Anzeige
Rund 100 Kinder kamen mit ihren Familien in den kleinen Saal am Westring. (Foto: Stadt)

Einen Chor-Tag für Grundschulkinder hat unlängst die Musikschule veranstaltet. Rund 100 Kinder kamen mit ihren Familien in den kleinen Saal am Westring, um zu singen und sich danach eventuell für eine der Gruppen im Bochumer Kinderchor der Musikschule anzumelden.

Die Musikschule möchte bei Kindern im Grundschulalter stärker den Chorsgesang fördern. Dafür stellt sie neue Angebote bereit. Der traditionsreiche Bochumer Kinderchor bietet dabei den großen Rahmen für die Aktivitäten der Musikschule. Hier erforschen Kinder und Jugendliche ihre stimmliche Ausdrucksfähigkeit und erleben gemeinsames Musizieren.

Die Musikschule wirbt kräftig für das Singen im Chor: Eine Pädagogin der Musikschule ging auf Animationstournee durch 13 Bochumer Grundschulen und brachte 110 Klassen mit dem fröhlichen „Blumen-Rock'n'Roll" zum Singen und Swingen. Da die Resonanz sehr gut war, bot die Musikschule den Kindern nun die Chance, an dem Chor-Tag eine spannende Kinderchorstunde zu erleben. Sie lernten Lieder, während sich ihre Eltern über das Singen im Chor informierten. Am Ende des Tages präsentierten sich die Kinder ihren Eltern spontan als großer Chor.

Die Musikschule hat mehrere Chorgruppen an verschiedenen Standorten im
Stadtgebiet eingerichtet, in denen die Kinder auf stimmliche Entdeckungsreise gehen können und in denen sie ihrem Alter entsprechend gefördert werden. An verschiedenen Wochentagen gibt es Chorproben für Kinder im Grundschulalter.

Mitte: Musikschule Westring 32, dienstags von 15 bis 16 Uhr, Chorstufe
1; dienstags von 16 bis 17 Uhr, Chorstufe 2

Linden: Bezirksmusikschule, Hattinger Straße 638, mittwochs von 16.15
bis 17.15 Uhr, Chorstufe1 und 2

Nord: Max-Greve-Schule, Max-Greve-Straße 7, donnerstags von 16.15 bis
17.15 Uhr, Chorstufe 1

Querenburg: Waldschule, Hustadtring 144, freitags von 16.15 bis 17.15
Uhr, Chorstufe 1; freitags von 17.15 bis 18.15 Uhr, Chorstufe 2

Die Chorgruppen können noch weitere Kinder aufnehmen. Interessierte
können sich an Gisela Eibeck von der Bochumer Musikschule unter Tel.: 02 34 / 910 - 12 70.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.