"Die dritte Tafel" Lesung Friedrich Grotjahn

Wann? 21.11.2014 20:00 Uhr bis 21.11.2014 22:00 Uhr

Wo? Bochumer Kulturrat, Lothringer Straße 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochumer Kulturrat | Der studierte Theologe Friedrich Grotjahn, Mitglied des Schriftstellerverbands und der Kogge, ist als engagierter Autor kein Unbekannter in Bochum. Wenn er selbst sein Leben in zwei Teile zäsiert, so war doch immer Engagement das prägendes Element: Als Gemeinde- und Studentenpfarrer, als Generalsekretär der evangelischen Studentengemeinden in der BRD, beim Aufbau des ökumenischen Bildungswerks für christliche Studenten aus aller Welt in Norwegen, sodann, ab 1991, als freier Journalist und Schriftsteller, Hörfunk-Redakteur etc. Seine Erzählung „Die dritte Tafel – Trois plaques commemoratives“ ist in deutsch und französisch publiziert, ein Stück deutsch-französischer Kriegsgeschichte. Der Autor trägt die deutschen 'Texte vor, die französischen Passagen liest Angelina Guenot-Wulf. Dazu singt Lisa Eysel, begleitet von DSieter Mainz am Klavier, Lieder vom Krieg und von den Soldaten.

Im Rahmen der Anne Frank-Kulturwochen 2014

Eintritt: 9 € / erm. 7, Tel. 0234 / 862012 oder kulturratbochum@gmx.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.