Die Kunstausstellung “Ansichten”.

Anzeige
ein Werk von Paul Mangen
Bochum: Lutherkirche | Am 23.09.2015 wurde diese Ausstellung um 19:00 Uhr in der Lutherkirche am Stadtpark in Bochum eröffnet. Hier hat der Bochumer Maler Paul Mangen einige seiner interessanten Werke den Besuchern vorgestellt. Die Eröffnungsfeier wurde von dem Konzertpianisten Sven Bergmann musikalisch begleitet.
Für das leibliche Wohl der Gäste hatte die Bäckerei Lingemann gesorgt. Es wurden süße aber auch herzhafte sehr leckere Häppchen präsentiert.
Ein schöner Eröffnungsabend, den der Künstler und die Gäste sicher lange in Erinnerung behalten.

Weitere Informationen über den Künstler und die Ausstellung HIER!
4
3
3
4
4
4
5
3
4
3
4
3
3
3
3
3
2
3
2
2
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
18 Kommentare
32.006
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 24.09.2015 | 07:19  
22.547
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 24.09.2015 | 10:02  
9.954
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 24.09.2015 | 14:23  
13.041
Gerd Szymny aus Bochum | 24.09.2015 | 16:21  
47.371
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 25.09.2015 | 11:29  
263
Sabine Schemmann aus Bochum | 25.09.2015 | 12:08  
13.041
Gerd Szymny aus Bochum | 25.09.2015 | 23:21  
12.550
Bernhard Braun aus Essen-West | 25.09.2015 | 23:54  
47.371
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 26.09.2015 | 01:01  
54.955
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 26.09.2015 | 11:44  
13.041
Gerd Szymny aus Bochum | 26.09.2015 | 17:49  
8.974
Christoph Nitsch aus Bochum | 27.09.2015 | 23:30  
13.041
Gerd Szymny aus Bochum | 28.09.2015 | 00:33  
12.550
Bernhard Braun aus Essen-West | 28.09.2015 | 08:10  
47.371
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 28.09.2015 | 12:45  
13.041
Gerd Szymny aus Bochum | 28.09.2015 | 21:08  
10.201
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 28.09.2015 | 22:12  
13.041
Gerd Szymny aus Bochum | 29.09.2015 | 00:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.