Durch Russland und Sibirien

Anzeige

20.000 km mit dem Rad durch Russland und Sibirien<
ist Nicola Haardt gefahren.
Am 5. November u. 19.00 Uhr erzählt sie von ihrer wunderbaren Reise, liest aus ihrem Buch Ost-Erfahrung vor und begleitet das Ganze mit Lichtbildern. Sibirische Kälte und unerträgliche Hitze in der Usbekistanischen Wüste erlebt sie mit einer unglaublichen Gastfreundschaft.
Der Leseverein "Langendreer liest" lädt i. Rahmen des Literarischen Herbst in die Stadtbücherei Unterstr. 71 ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.