Ein Licht im Dunkeln

Wann? 14.10.2015 13:00 Uhr

Wo? Deutsches Bergbau-Museum Bochum, Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Deutsches Bergbau-Museum Bochum |

Kinderworkshop

Für Bergleute war der Beginn des Winters früher eine besonders
harte Zeit. Er bedeutete, dass sie nun lange fast kein Tageslicht mehr sehen würden. Um ihnen Hoffnung und Zuversicht zu geben, stellten die Menschen in die Fenster der Häuser selbst gemachte Lichterbögen, so genannte Schwibbögen.
So fanden die Bergmänner auch im Dunkeln leichter den Weg nach Hause.
Nachdem wir im Museum gesehen haben, wie Bergleute früher gearbeitet haben, basteln wir uns einen Schwibbogen aus Pappe, den wir zu Hause ins Fenster hängen können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.