Greetsiel-Impressionen

Anzeige
Unser Urlaub in dem malerischen Fischerdorf Greetsiel war wieder
mal viel zu kurz,die Zeit verging wie im Flug.
Mitte Mai ist der Ort noch nicht so überlaufen,so konnten wir bei
unseren Radtouren die Natur und die frische Luft in Ruhe geniessen.
Ein Treffpunkt ist der Ortskern mit dem Fischerhafen in dem die
grösste Krabbenkutter-Flotte Ostfrieslands beherbergt ist.
Auch im Ort gefielen uns die kleinen Gassen mit den alten Fischerhäuschen
besonders gut,und verhungern brauchte auch keiner.
Restaurants an jeder Ecke,gezählt habe ich sie nicht,locken mit leckeren
Fischgerichten,also ein Ort wo man sich rundum wohlfühlen kann.
Ein paar Aufnahmen habe ich für Euch zusammengestellt.
Viel Spass beim Schauen.
4
1 6
1 4
1 4
4
2
2
1 3
3
3
1 5
2
1 3
3
1 4
1 3
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
4.928
Helmut Krüßmann aus Düsseldorf | 25.05.2015 | 15:16  
2.564
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 25.05.2015 | 16:51  
25.036
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 25.05.2015 | 17:31  
9.543
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 25.05.2015 | 18:15  
57.174
Hanni Borzel aus Arnsberg | 25.05.2015 | 18:23  
12.301
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 25.05.2015 | 19:15  
12.301
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 25.05.2015 | 19:15  
21.657
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 25.05.2015 | 21:58  
19.014
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 26.05.2015 | 10:56  
12.301
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 26.05.2015 | 13:47  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 26.05.2015 | 15:38  
21.657
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 26.05.2015 | 21:02  
45.940
Renate Schuparra aus Duisburg | 26.05.2015 | 21:28  
45.991
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 26.05.2015 | 22:33  
3.862
Kirsten Fischer aus Arnsberg | 28.05.2015 | 21:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.