Halde Lothringen (Bochum)

Anzeige
Bochum: Halde Lothringen | Halde Lothringen (Bochum)

Die Halde Lothringen ist rund sechs Hektar groß. Der Panoramablick in einer Höhe von 135 m fällt südlich auf landwirtschaftlich genutzte Flächen. Die dort installierte gelbfarbenen Stahlkonstruktion, mit intigrierter Lichtinstallation, erstreckt sie sich über 220 Meter. Das massive, horizontale Stahlrohr ist von mächtigen vertikalen Trägersäulen gestützt und auf einem einheitlichen Höhenniveau gehalten. Aus der Ferne erscheint die Lichtinstallation, Nachts als eine schmale gelbe Leuchtlinie, die auf der Halde zu schweben scheint.
Tag- und Nachtgestaltung der Stahlkonstruktion (Kunstwerk) könnten unterschiedlicher nicht sein. Die Halde selbst hat stellenweise einen dichtem Birkenbewuchs als auch eine große Freifläche mit kleineren Wasserlöchern welche mit Natursteinen eingefasst sind.

420 Meter westlich der Installation auf der anderen Seite des Kreisverkehres, befindet sich eine weitere Installation, dieses Gelände gehört ebenfalls zur Halde Lothringen. Dort stehen drei runde Säulen aus Stahlstäben im Abstand von ca. 25 Metern, Durchmesser ca. 2 Meter, Höhe ca. 8-10 Meter. Sie symbolisieren die drei roten Schornsteine von der ehemaligen Zeche Lothringen ½ denn das einstige Symbol von dieser Zeche waren „Die drei großen Herren”

Fazit: Halde Lothringen ist ein schönes, kleines und übersichtliches Exemplar mit interessanter LED-Stahlkonstruktion.
1
1
2
2
3
1
2
1
3
1
1
1
3
1
2
1
1
2
1
2
2
2
2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 02.08.2016 | 12:57  
29.722
Hildegard Grygierek aus Bochum | 02.08.2016 | 13:26  
407
Jutta Mergner aus Bochum | 02.08.2016 | 19:25  
9.216
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 02.08.2016 | 19:50  
8.512
Jochen Menk aus Oberhausen | 02.08.2016 | 21:36  
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 05.08.2016 | 16:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.