Hans Stallmann spricht zu Hochschulgründungen im Ruhrgebiet bei neuer Veranstaltungsreihe zur Wissenschaftsgeschichte des Ruhrgebiets

Wann? 04.11.2015 18:00 Uhr

Wo? Haus der Geschichte des Ruhrgebiets, Clemensstraße 17, 44789 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Haus der Geschichte des Ruhrgebiets | Vom Kohlenpott zur Wissenschaftsregion. Vortrag von Dr. Hans Stallmann zu Hochschulgründungen im Ruhrgebiet . Neue Veranstaltungsreihe: Wissenschaftsgeschichte des Ruhrgebiets.

Dr. Hans Stallmann, Koordinator der Universitätsallianz Ruhr, wird im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe zur Wissenschaftsgeschichte im Ruhrgebiet über Hochschulgründungen im Ruhrgebiet sprechen.
Das Wissenschaftsforum Ruhr e. V. als Zusammenschluss der außeruniversitären Forschungseinrichtungen im Ruhrgebiet, in dem auch die Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets (SBR) Mitglied ist, und die Universitätsallianz Ruhr sind Veranstalter dieser Reihe. Sie wird durch die gemeinsame, gleichnamige Forschungsplattform koordiniert. Der Vortrag findet im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets statt.

Wissenschaft gehört zur Region

Bereits seit der Hochindustrialisierung und der Entstehung des Ballungsraums Ruhrgebiet gehören Wissenschaft und wissenschaftliche Einrichtungen untrennbar zur Region. Das Ruhrgebiet bildet heute eine der dichtesten und vielfältigsten Wissenschaftslandschaften der Welt.
Die interdisziplinäre Vortragsreihe Wissenschaftsgeschichte des Ruhrgebiets nimmt Entwicklungen, Strukturen, Institutionen und Akteure der regionalen Wissenschaftsgeschichte in den Blick, um neue Perspektiven auf dieses Forschungsfeld zu eröffnen. In den ersten Vorträgen liegt der Schwerpunkt auf der Geschichte der Technik, der Naturwissenschaften und der Sozialwissenschaften.

Werdegang des Referenten

Hans Stallmann studierte zwischen 1992 und 1999 in Bochum und Hamilton / Kanada Geschichte, Geschichte Nordamerikas und Politikwissenschaft. Im Mai 2003 wurde er mit der Arbeit Euphorische Jahre - Gründung und Aufbau der Ruhr Universität Bochum promoviert. Anschließend leitete er das Projekt Stiften macht Freu(n)de. Stifter und Spender fördern die Ruhr Universität Bochum. Seit Oktober 2009 ist Hans Stallmann als Koordinator für die Universitätsallianz Ruhr tätig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.