Heine hat den Blues

Wann? 11.12.2015 20:00 Uhr bis 11.12.2015 22:00 Uhr

Wo? Bochumer Kulturrat, Lothringer Straße 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochumer Kulturrat | Boch‘n Heine-Programm? Noch‘n Heine-Programm! Robert Scholtes (Klavier) und Wolfgang Wittmann (Gitarre) nähern sich dem berühmten und umstrittenen Dichter der „Loreley“ und des „Wintermärchens“ auf eine neue und ungewöhnliche Weise. Sie führen den Zuhörer durch seine Biographie, entdecken bei Heine den Blues, lesen und vertonen seine Gedichte und haben auch sonst noch einiges musikalisch anzumerken…
Wolfgang Wittmann, Arbeit in der kulturellen Bildung (Theater, Jazz, Rezitation) u. Förderung des Theaterspiels (u. a. erster Preis beim Wettbewerb „Goethe zum 250. Geburtstag“); langjährige Rezitationserfahrung mit wechselnden Bühnenprogrammen; Lutz Görner produzierte mit ihm Büchners „Lenz“. Robert Scholtes, Musikstudium an der Hochschule Köln; Keyboarder in der europaweit ausgezeichneten Phil Collins & Genesis Tribute Band „Invisible Touch“; ausgewählt in das WDR2-Musikszene-NRW-Projekt zur Förderung von Newcomerbands.

Eintritt 9 € / erm. 7 €
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.