Hot Club Harmonists "Swing aus dem alten Europa"

Wann? 31.01.2015 20:00 Uhr bis 31.01.2015 22:30 Uhr

Wo? Bochumer Kulturrat, Lothringer Straße 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochumer Kulturrat | Die Hot Club Harmonists laden ein zu einer Entdeckungsreise auf der Strecke Berlin-Paris-Budapest in die Musik der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. 
Ihr Programm „Swing aus dem alten Europa“ im Sound des legendären Sinti-Gitarristen Django Reinhardt umfasst deutsche Ufa-Klassiker, französische Chansons und Musette-Walzer, ungarische Csárdás, russische Zigeunerlieder und „klassische“ Django Reinhardt-Kompositionen. Mit originellen Arrangements und feurigen Improvisationen, einer Musik voll Lebensfreude und Melancholie, begeistern die Hot Club Harmonists das Publikum, wo immer sie spielen!
Matthias Buck: Geige / Frank Wekenmann: Gitarre und Arrangements (musizierte als Mitglied beim David Orlowsky Klezmorim); James Geier: Gitarre (tätig u. a. als Orchestermusiker bei den Stageholding Musicals in Stuttgart); Steffen Hollenweger: Bass (spielte schon mit Bill Ramsey u. Joy Fleming); Katalin Horváth: Gesang 
Ein Beitrag zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau durch sowjetische Truppen. Im dortigen "Zigeunerlager" wurden ca. 600 000 Sinti und Roma misshandelt, medizinischen Versuchen unterzogen und getötet.
Eintritt 10 € / erm. 8 €   
Te. 0234 / 862012 oder kulturratbochum@gmx.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.