Krimilesung mit Dirk Zimmermann

Wann? 17.06.2016 20:00 Uhr bis 17.06.2016 21:30 Uhr

Wo? Bochgumer Kulturrat, Lothringer Str. 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochgumer Kulturrat | Der Hattinger Krimiautor Dirk Zimmermann absolvierte ein Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften und arbeitet seit 1996 fürs Fernsehen („24 Stunden“, „Mein Revier“). Sein Debutroman „Hinter der Fassade“ wurde 2014 veröffentlicht, seither beschäftigen seinen kriminalen Psychologen Albert Wallmann in weiteren Bänden mysteriöse Fälle und menschliche Abgründe im Spannungsfeld zwischen Realität und Illusion. Der Autor liest aus Band 2 „Spuren von Reue“ aus dem Jahr 2015. Die genussvoll rätselhafte Lesereise begleitet Albert Wallmann bei der therapeutischen Behandlung eines von Schuldgefühlen gequälten Paparazzo, der glaubt, durch seine Promi-Fotos eine Popsängerin in Lebensgefahr gebracht zu haben. Als der Patient auf mysteriöse Weise verschwindet, ermittelt Wallmann auf eigene Faust und stößt dabei auf ein Netz von Intrigen. Es beginnt ein spannendes und absurd komisches Katz- und Mausspiel, bei dem der Ermittler selbst in tödliche Gefahr gerät.


Eintritt 7 € / erm. 5 €
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.