Lösung gegen Stressprobleme

Anzeige
Bin heut verkrampft durch all die Tage,
man denkt, ich sei wohl ´ne Maschine,
mir fehlen wirklich Proteine
bei unserer jetzigen Auftragslage.

Der Chef motzt rum, ich bin gebückt,
die Arbeit geht mir auf den Magen,
ich sollte mich ja nicht beklagen,
denn schnell wird man zurechtgerückt…

vom Fernsehen, Shopping, Fun und Spaß,
den Chips und auch dem Erdnussfressen,
doch hab ich da nicht was vergessen?
Was mache ich stattdessen, was?

Doch scheint ein netter Narrenstreich
auch bei dem Wetter nicht zu heiß,
erfordert er auch Lust und Schweiß
die „Entspannung á la Wilhelm Reich“

(Psychoanalytiker W. Reich, 1897 – 1957,
erforschte u.a. die Funktion des Orgasmus)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.