Manfreds Maurenbrecher

Wann? 30.04.2016 20:00 Uhr bis 30.04.2016 22:00 Uhr

Wo? Bochumer Kulturrat, Lothringer Straße 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochumer Kulturrat | Unser alternativer Tanz in den Mai: Intelligente Texte, eingängig-eigenwillige Melodien, funkelnder Sprachwitz und Ironie – auch ein Zille hätte seine Freude gehabt an den poetischen Kleinoden des Urberliners Manfred Maurenbrecher.
Der Literaturwissenschaftler mit Doktortitel erzählt kleine Geschichten – über den „Wilmersdorfer Kiez“ und den „Rüdesheimer Platz“. Die Texte haben „konkrete Bezüge“ und sind „keine abstrakten Geschichten“, so M. M.: „Wenn mir jemand begegnet, der mir etwas zu erzählen hat, so dass ich damit ein persönliches Erlebnis verbinden kann, kann es sein, dass es ein Lied wird.“
Lauschen wir also dem nach eigener Aussage „Geschichtenerzähler am Klavier“, der „keine Slogans“ verbreitet und dem das Leben ein „rotes Tuch“ ist – bestimmt erkennen wir uns wieder …

Eintritt 10 € / erm. 8 €
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.