Michael Hatzius ist wieder "auf Echse"

Anzeige
Der Herr und sein Meister – nur wer ist wer? Michael Hatzius und sein Bühnenstar, die grummelige Echse. (Foto: Veranstalter)
2 x 2 Karten für Michael Hatzius im Kulturbahhhof gewinnen

Michael Hatzius ist wieder "auf Echse": Der mehrfach preisgekrönte Puppenspieler und Comedian präsentiert seine neue Soloshow "Echstasy" am Sonntag, 4. September, um 19 Uhr, im Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108.

Und das Beste: Stadtspiegel-Leserinnen und -Leser haben die Chance, 2 x 2 Karten für dieses "tierisch" komische Gastspiel zu gewinnen.
Auch in seinem neuen Programm hat der Puppenspieler ein vielköpfiges tierisches Ensemble im Gepäck. Angeführt wird es natürlich vom unangefochtenen Star, der allwissenden mürrisch-charmanten Echse, die mittlerweile sogar Gastgeber einer eigenen TV-Show ist. Gewohnt großmäulig gibt sie neue Anekdoten aus ihrem bunten Leben zum Besten, surft thematisch durch die Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft und lässt dabei auch nicht den entlegensten Winkel unmöglicher Gedankengänge aus.
Die Echse hat natürlich stets ein offenes Ohr für das Publikum, denn Improvisation ist die große Leidenschaft von Michael Hatzius – und so wird jeder Abend mit ihm einzigartig.
Neben der Echse und den anderen Publikumslieblingen aus dem ersten Programm, wie etwa dem schüchternen Huhn, dürfen sich die Fans darüber hinaus auf weitere, ganz neue schräge Charaktere und weitere Überraschungen freuen.
Wer bei diesem Angriff auf die Lachmuskeln dabei sein und zwei der Freikarten gewinnen will, schreibt bis einschließlich Samstag, 27. August, 24 Uhr, eine Mail mit dem Stichwort "Echse" an redaktion@stadtspiegel-bochum.de. Bitte Namen und Kontaktdaten nicht vergessen. Unter allen Einsendern werden die zwei Gewinner ermittelt und per Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
Für alle, die bei unserem Gewinnspiel kein Glück haben: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, direkt im Foyer des Kinos "Endstation" sowie als Print@home-Version unter www.bahnhof-langendreer.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.