Optimierung der Gesellschaft

Anzeige
In unserem westlichen Wirtschaftssystem,
was angeblich immer so gut funktioniert
wird der Sollwert Leistung oft zum Problem,
denn ein Mensch wird genau optimiert.

Wachstum ist staatlicher Lebenssaft
bei Banken, bei Firmen und Leuten privat,
erklärt wird dies durch die Wissenschaft,
der Mensch sei mitnichten mehr ein Primat.

Propagiert wird munter erfreulich die Liebe
in „Sex in the City“ als Warenaustausch
und in dem verrückten Konsumgetriebe
geht nichts mehr ohne den sexy Rausch.

Das Grauen des Krieges in schwarzen Augen,
Müllkippen Kinder nackt ohne Wahl,
Philippinische Frauen zum Blutaussaugen,
hielt Jesus nicht ein gemeinsames Mahl?

Und was wird morgen mit unserer Zunft?
Wir haben das Leben, die Welt nur geliehen!
Schön sind die Herzen, gepaart mit Vernunft,
wenn sie den Bruder mit einbeziehen.

Lasst nicht die Erde zusammenbrechen,
bewahrt, was sie uns geduldig gegeben,
Steht ein für ein neues, ein klares Versprechen:
Seid streitbar für menschenwürdiges Leben!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.