Schattenwesen? Tanz vom allerfeinsten.

Anzeige
1
Unwirklich
Nein ....

eine künstlerische Darbietung -Tanz der Nächte...

Was Licht nicht alles schafft .....

Wer kennt es nicht wer hat es früher nicht getan?
Im Halbdunkeln im Licht einer Taschenlampe mit Händen Schatten an die Wand geworfen und Ungeheuer an die Wände gezaubert.
Wer sich als Kind schon faszinieren ließ von Schatten an der Wand ...der wäre von diesen Tanz verzaubert gewesen.
Körperbeherrschung und Präzision bei unglaublich schöner Musik ... denn Karneval im sonnigen Süden ist auch Kunst.
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentare
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 10:08  
6.589
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 04.03.2018 | 10:17  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 10:23  
18.584
Willi Heuvens aus Kalkar | 04.03.2018 | 12:00  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 12:04  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 12:06  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 12:07  
11.228
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 04.03.2018 | 19:09  
7.574
Gitte Hedderich aus Herten | 04.03.2018 | 19:28  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 19:41  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 19:42  
28.857
Peter Eisold aus Lünen | 04.03.2018 | 22:35  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 22:36  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2018 | 22:38  
15.905
Gerd Szymny aus Bochum | 05.03.2018 | 00:41  
12.517
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 05.03.2018 | 05:23  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 05.03.2018 | 09:45  
36.450
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 05.03.2018 | 09:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.