Schnappschüsse vom Bochumer Musiksommer 2013

Anzeige
Über 100 Konzerte in drei Tagen Bochumer Innenstadt wird zum Kleinod für Musikgenießer. „Die Hochzeit des Figaro“ auf dem Dr.-Ruer-Platz,Saxofon-Sound rund um den Kuhhirten und Tango im Kirchhof.

Die Bochum Marketing GmbH verwandelt die Innenstadt wieder zu einer großen Musikmeile. Beim Bochumer Musiksommer werden von Freitag, 6. September, bis Sonntag, 8. September 2013, rund 1.000 Künstler mit über 100 Programmpunkten von Klassik über Jazz bis zu elektronischer Musik und mehr als 90 Bands auftreten.
0
1 Kommentar
1.789
Ingrid Dressel aus Bochum | 07.09.2013 | 19:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.