Theater für die ganze Familie: Im Dunkeln geht die Sonne auf

Wann? 03.12.2017 15:00 Uhr

Wo? KiJuKuMa, Lothringer Straße 36, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: KiJuKuMa | Am Sonntag, dem 03.12.2017 gibt es eine Premiere im Theater Traumbaum.
Um 15.oo Uhr hebt sich der Vorhang für die Wiederaufnahme von
„Im Dunkeln geht die Sonne auf“.
Nachdem das Stück mehrere Jahre im Keller des Theaters geschlummert hat,
sich in dieser Zeit aber viel zum Thema Inklusion getan hat,
kommt das Stück nun wieder aktuell auf die Bühne.
Es zeigt poetisch, einfühlsam, kindgerecht und humorvoll die Begegnung zweier Welten.
Karl nennt sich König, ist gerne allein, mag keine Veränderungen.
Er hält sich für normal.
Kaline ist blind, sieht mit ihren Händen, ihren Füßen…

Auf einem verwaisten Spielplatz kommen sie sich nach vielen anfänglichen Mißverständnissen langsam und vorsichtig näher,
bis Karl sein Königreich mit anderen Augen sieht.

Eine unterhaltsame Auseinandersetzung zum Thema Menschen mit Handicap,
die durch die von Josef Brommene einfühlsam komponierte Musik abgerundet wird.
Auch für das Publikum verändert sich die Sicht
und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.
Es bleibt die Frage: was ist eigentlich normal?

Theater Traumbaum:
„Im Dunkeln geht die Sonne auf“
Inklusion mal anders betrachtet,
kindgerecht und unterhaltsam
Zielgruppe: ab 5 Jahre aufwärts
Dauer: 55 Minuten,
Eintritt: 5.- €

So. 03.12.17 bis Do. 07.12.2017
Sonntag, 03.12. - 15.oo Uhr - noch Karten vorhanden
Montag, 04.12. - 10.oo Uhr - ausverkauft
Dienstag, 05.12. -10.oo Uhr - ausverkauft
Mittwoch, 06.12. -10.oo Uhr - ausverkauft
Donnerstag, 07.12. -10.oo Uhr - ausverkauft

Karten und Informationen: 02 34 / 890 66 81 oder:www.theater-traumbaum.de

Hier sind dann auch die anderen Stücke zu finden,die bis einschließlich zum 24.12. beim Theater Traumbaum auf dem Spielplan stehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.