Tipp für Hobbyfotografen: Extraschicht im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Anzeige
Lokparade auf der Drehscheibe.
Bochum: Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen |

Auch 2013 ist das Eisenbahnmuseum wieder einer der Austragungsorte der "Extraschicht" - Technikgeschichte trifft auf Kunst. Am 6.Juli kann man den Zauber einer Nacht im historischen Bahnbetriebswerk erleben und die Lokomotiven mal in einem anderen Licht beantrachten.

In dieser Nacht kann man Bilder machen, die so sonst nicht möglich sind. Dafür bietet sich die einmalige Stimmung in der Dämmerung an.

weitere Infos hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.