Triangle Photoausstellung am 18.10 in BO Rottstr5 Kunsthallen

Anzeige
Bochum: Rottstr5 | Triangle. Drei Seiten eines Klangs. Fotoausstellung von Jarek Łukaszewicz
18.10.2014–28.10.2014 Bochum

Zur Ausstellung:

Der polnische Künstler Jarek Łukaszewicz zeigt 60 s/w Fotografien von Alltagsszenen aus Berlin, Łódź und Tel Aviv. Brötchen kaufen, Zeitung lesen, mit dem Nachbarn sprechen... - es ist verblüffend wie universell uns diese Situationen erscheinen, gleichzeitig schwingt gerade in den Selbstverständlichkeiten des Alltags an den jeweiligen Orten etwas mit, das anderenorts fremd erscheint und offenbar zu tun hat mit dem urbanen Habitus der jeweiligen Städte. So führt uns die Ausstellung zu der Frage nach den Eigen- und Fremdartigkeiten einer mitteleuropäischen Alltagskultur und ihren polnischen, deutschen und jüdischen Wurzeln.

Ort: Rottstr5 KUNSTHALLEN, Rottstr. 5, 44793 Bochum

Termine in Bochum:
1. Sa., 18.10.2014 - 19.30 Uhr: Vernissage und Lesung (Triangle-Texte); der Künstler wird anwesend sein.
2. So., 26.10.2014 - 19.30 Uhr: Konzert der Gruppe "Klezmokum" (zeitgenössische urbane Weltmusik aus Amsterdam mit Einflüssen aus Klezmer, Saphardic, Balkan Folk und Jazz) http://www.klezmokum.com/ (Eintritt: 5/10/15 €)
3. Di., 28.10.2014 - 19.30 Uhr: Finissage und Lesung mit den Bochumer Autorinnen Heide Rieck und Anja Liedtke, Musik: Alexandre Fainshtein (Klarinette)

Während der Ausstellung am Fr., den 24.10.14 um 19.30 Uhr präsentiert das ZEITMAULtheater das Stück "Frauen in der Stadt" (mit Maria Wolf, Text und Inszenierung: Witek Danielczok)

Außerdem ist der Besuch der Ausstellung zur folgenden zusätzlichen Terminen möglich:
Mi., 22.10./Fr., 24.10./So., 26.10./Di., 28.10. (jeweils von 17.30 - 19.00 Uhr)

Das Projekt wurde mit Unterstützung des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Polen im Rahmen der Fördermittel für die polnische Diaspora und der Stiftung für Deutsch- Polnische Zusammenarbeit mitfinanziert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.