Trotz Alledem! ... Blick über Europas Grenzen

Anzeige

Brasilien


Im warmen Haus Geborgenheit,
sitzt die Katze lächelnd am Ofen,
schnurrt schläfrig in gelangweilter Gleichgültigkeit,
gesättigt nach üppigem Mahl.

Doch entbehrt nicht jemand Dach und Mauern,
fristet auf Müllhalden Un – Dasein?
Kinder!
Immer auch Kinder!
Kleine Wesen mit leerem Blick.
Sie bluten nicht mehr.
Fischaugen starren, warnen.

In sicher verzäunten Vierteln
tanzen Bonzen die Maskerade.
Wir müssen uns schützen,
denn sie sind so viele
in den Vavelas am Ortsausgang!
„Jeder hat hier ein Dienstmädchen“
sagte mir eine Oberschicht - Göre.
„Bei uns in Brasilien IST das so!“
Wann erwacht endlich schweißnass der Reiche
aus seinem Traum einer guten Welt?

Kinderaugen jenseits
Verzweiflung
klagen an:
WO BIST DU?

Ich sitze am warmen Herd Geborgenheit,
die Katze schnurrt gelangweilt behaglich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.