Wenn Kohle und Stahl auf Kultur treffen - Rundfahrt zum Thema Strukturwandel in Bochum

Wann? 11.06.2017 14:00 Uhr

Wo? Reisebushaltestelle am Bochumer Hbf, Wittener Straße 2, 44789 Bochum DE
Anzeige
Foto: Stadt Bochum, Referat fuer Kommunikation
Bochum: Reisebushaltestelle am Bochumer Hbf | Am Sonntag, 11. Juni 2017, bietet Bochum Marketing um 14 Uhr eine Bustour zu ehemaligen Industrieanlagen in Bochum an. Die dreistündige Rundfahrt „Industriekultur in Bochum“ zeigt Bochums vielfältige Facetten unter besonderer Beachtung der Orte, die die industrielle Vergangenheit der Stadt erläutern und jetzt zum Großteil kulturell genutzt werden, wie zum Beispiel die Jahrhunderthalle Bochum oder die Zeche Hannover. Start ist an der Reisebushaltestelle Wittener Straße am Bochumer Hauptbahnhof.

Tickets sind erhältlich bei Bochum Touristinfo, Huestraße 9, 44787 Bochum, unter www.bochum-tourismus.de sowie telefonisch unter 0234 963020.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.