Adventströdelmarkt mit Café und kulturellem Rahmenprogramm im Bürgerhaus Hamme

Anzeige
Bochum: Bürgerhaus Hamme |

Ab sofort können interessierte Trödelfans Tische oder Programmbeiträge anmelden

Zur Einstimmung in den Advent laden die seit kurzem in Hamme aktiven
Projektkoordinatorinnen des Kinder- und Jugendverbandes "Die Falken Bochum" Daria Stolfik und Beatrice Röglin am Sonntag, den 1.12.13 in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr zu einem vorweihnachtlichen Trödelerlebnis ins Bürgerhaus Hamme, Amtsstraße 10-12 in Bochum ein.
Für diese Veranstaltung können sich interessierte Bürger aus Bochum und Umgebung ab sofort telefonisch, persönlich oder per Mail für einen Verkaufstisch anmelden, um Selbstgemachtes oder Gebrauchtes zu verkaufen (der kommerzielle Verkauf ist nicht gestattet!). Tische sind im Bürgerhaus vorhanden und können bei den Projektkoordinatorinnen für 5 € Spende für diese Veranstaltung angemietet werden (1,60 m Länge pro Tisch). Anmeldeschluss ist der 26.11.13.

Neben dem Stöbern und Shoppen können die Besucher noch in gemütlicher Atmosphäre entspannen und schlemmen, denn es wird auch einen Cafébereich mit frischen Waffeln, Glühwein, Kinderpunsch und Kaffee geben.

Auch Musikliebhaber werden auf ihre Kosten kommen. "Wir werden ein kleines Kulturprogramm anbieten", erwähnen die Veranstalterinnen Röglin und Stolfik.
Um das Programm vielfältiger gestalten zu können, sind Bürger aus Hamme, Schulen, Kitas und anderen Einrichtungen herzlich eingeladen sich mit einem Beitrag für das Kulturprogramm anzumelden. Wer auf dem Veranstaltungsplakat erwähnt werden möchte, sollte uns bitte bis zum 11.11.13 eine Rückmeldung über das geplante Angebot geben. "Wir freuen uns auf jede Art der Unterstützung und Mitgestaltung dieser Veranstaltung aus Hamme.
Vielleicht gibt es ja Anwohner, die Lust haben beim Verkauf im Cafébereich mitzuhelfen oder eine Waffelteig-, Kuchen-, Glühwein- oder Kinderpunschspende einzubringen."
Mit dem Erlös aus dem Café und den Spenden für die Trödeltische werden die
Projektkoordinatorinnen weitere soziale und kulturelle Projekte mit interessierten Bürgern in Hamme anstoßen.

Seit dem 1.8.13 haben Daria Stolfik und Beatrice Röglin als Ansprechpartnerinnen für die Stadtteile Hamme, Hofstede und Riemke ein offenes Ohr für die Interessen der Bürger und sind mit ihrem Büro ansässig im Bürgerhaus Hamme.
"Wir wollen neue Projekte und Initiativen anstoßen, die sich an den Interessen der Bürger orientieren. Die Bürgerbeteiligung steht dabei für uns im Mittelpunkt – ganz nach dem Motto „von, für und mit den Bürgern im Stadtteil aktiv werden“. Wer schon lange mal was für seinen Stadtteil tun wollte oder Ideen hat, was sich vor Ort verbessern könnte, kann sich zukünftig an uns wenden", so Röglin und Stolfik. "Wir wollen aber auch bestehende Angebote der
Institutionen und die Ressourcen der Menschen vernetzen und damit das soziale Miteinander in den Stadtteilen fördern."

Anmeldungen über Daria Stolfik, Telefon: 0152 54962528 oder
Mail: dstolfik@falken-bochum.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.