Alle Guten Dinge sind drei !

Anzeige
Bochum: Langendreer | Alle Guten Dinge sind drei !


Der VfL Bochum Fanclub Klartext 1848 hatte am 08.03. 2015 wieder seine monatlichen Stammtisch im Cafe Grabeloh in Langendreer , nach einem reichhaltigen Frühstück wurden dort alle Themen die den Fanclub und den VfL betrifft besprochen. Unter dem Punkt Verschiedenes wurde dann über allgemeine Themen geplaudert. Dabei entwickelte sich ein Thema der letzten Zeit die „ Edathy-Affäre „ zum Hauptpunkt. ! Edathy soll eine Zahlung von 5000 Euro an den Kinderschutzbund Niedersachsen zahlen und die Sache ist für ihn vom Tisch . Der Kinderschutzbund will aber von Edathy das Geld nicht annehmen. Was die Mitglieder des Klartext Fanclub dazu brachte den Kinderschutzbund Bochum mit einer Spende zu unterstützen.
Die anwesenden Mitglieder sind einhellig der Auffassung, dass ein Betrag von 2 x 18,48€ an den Kinderschutzbund überwiesen werden soll. Spontan erklärt sich die zufällig im Lokal anwesende Kassiererin des VfL Bochum Fanclubs 1848 LA West aus Langendreer bereit, dass auch dieser Fanclub 18,48€ dem Kinderschutzbund überweisen möchte. Vielleicht fühlen sich dadurch auch andere Fanclubs , Vereine oder Mitbürger von solchen Aktionen angesprochen . Kinder sind zu Schützen , Kinder sind unsere Zukunft , Kinder brauche wir.
Der VfL Bochum Fanclub Klartext 1848 aus Langendreer .

Die Adresse des Kinderschutzbundes in Bochum ist :
Deutscher Kinderschutzbund e.V.
Ortsverband Bochum
Gerberstr. 20
44787 Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.