Betrüger bei Geldabhebung fotografiert - Wer kennt die Männer?

Anzeige
(Foto: Polizei)

Die Polizei Köln fahndet gemeinsam mit der Polizei Bochum mit Bildern nach Kontoeröffnungsbetrügern.

Bereits seit Juni 2013 eröffnen bislang unbekannte Täter unter Nutzung von falschen Personalien eine Vielzahl von Konten bei verschiedenen Banken. Diese Konten werden anschließend zur Begehung von Betrugsdelikten missbraucht und die erlangten Gelder an Geldautomaten abgehoben.

Jetzt konnten zwei unbekannte Täter bei Geldabhebungen fotografiert werden. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen. Wer kennt die Gesuchten oder weiß wo sie sich aufhalten? Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 33 unter der Tel. 0221/229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.