Die Polizei, dein Freund und Helfer

Anzeige
Nachdem ich diesen Beitrag versehentlich gelöscht hatte .. auf ein Neues.

Wer hilft eigentlich der Polizei, habe ich mich gefragt, als ich von der brutalen Auseinandersetzung hörte, die sich eine Gruppe Männer in Düren geliefert haben soll.

Wegen einem Knöllchen soll ein Fahrzeughalter vollkommen ausgerastet sein und den städtischen Bediensteten derart bedroht haben, dass dieser die Polizei zur Hilfe rief.
Als die Einsatzkräfte anrückten, wurden sie von einer Gruppe Männer brutal angegriffen und etliche krankenhausreif geschlagen.

Also – was soll man dazu noch sagen..
Für solche Gewaltexzesse fehlen einem doch nur noch die Worte. Aber doch nicht nur dafür. Immer wieder heißt es, dass sich die Täter kurze Zeit später wieder auf freiem Fuß befinden.

Ich bin der Meinung, dass die Urteile der Richter viel zu milde ausfallen und die Politik mal so richtig durchgreifen sollte. Wenn jetzt nicht, wann dann?
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
33.804
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 15.11.2016 | 10:35  
14.612
Volker Dau aus Bochum | 15.11.2016 | 14:00  
33.804
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 15.11.2016 | 15:21  
2.024
Martina Janßen aus Hattingen | 16.11.2016 | 00:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.