Einbruch ins Pfarrhaus - Schmuck und Schottische Pfund erbeutet

Anzeige
(Foto: Polizei)
Während der Abwesenheit der Bewohner gelangten bislang unbekannte Täter, ungehindert in den Garten eines Pfarrhauses "Am Hunnepoth" in Wattenscheid. Im Zeitraum des 3. März, 15 Uhr bis 4. März, 11 Uhr, hebelten die Ganoven dann die Terrassentür auf, drangen in das Pfarrhaus ein und durchsuchten sämtliche Räume nach Wertgegenständen. Auf ihrem Diebeszug nahmen die Kriminellen Schmuck und Schottische Pfund an sich. Anschließend flüchteten sie mit ihrer
Beute in unbekannte Richtung.

Das ermittelnde Kriminalkommissariat 14 bittet unter der Rufnummer 0234/909-4143 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugen- und Täterhinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.