Gesangsduo überzeugt beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Anzeige
(Foto: Molatta)

Die Musikschule Bochum freut sich über das gute Abschneiden des jungen Gesangsduos Anna Christin Sayn und Pauline Cordula Asmuth beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“.

Zuvor hatten sich die beiden 19-jährigen Schülerinnen bereits im Regional- und Landeswettbewerb jeweils mit dem ersten Preis das Weiterkommen gesichert. Nun kamen aus allen Bundesländern die jungen Musiker in Fürth zusammen, um ihr Können abermals unter Beweis zu stellen. Mit 21 Punkten erreichten die beiden Sängerinnen aus Bochum jetzt den dritten Platz in ihrer Altersgruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.