"HaRiHo - Die Stadtteilpartner" laden Bewohner ein sich der Aufräumaktion ums Bürgerhaus Hamme am 13. April 2016 anzuschließen

Wann? 13.04.2016 14:00 Uhr bis 13.04.2016 16:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Hamme, Amtsstraße 10, 44809 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bürgerhaus Hamme | Bis zum 05. April 2016 konnten sich Privatpersonen und Einrichtungen aus Bochum-Hamme zum jährlich stattfindenden Stadtteilputz "Sauber, sauberer, Hamme" bei "HaRiHo - Die Stadtteilpartner" anmelden, um sich an einem Ort ihrer Wahl im Stadtteil am 13. April 2016 in der Zeit von 8.00 bis 19.00 Uhr mit Zangen und Müllsäcken auf den Weg zu machen und Ihren eigenen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Diesem Aufruf sind 2 Einrichtungen, darunter ein Kindergarten, sowie Privatpersonen nachgekommen. Es besteht für Interessierte weiterhin die Möglichkeit sich am Stadtteilputz zu beteiligen: Die Projektkoordinatorinnen sammeln am Aktionstag (13.4.16) in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr um das Bürgerhaus Hamme und den Amtsplatz herum und freuen sich, wenn BewohnerInnen, Kinder und Jugendliche spontan dazu kommen und tatkräftig unterstützen.

Der Stadtteilputz wird in Kooperation mit der USB Bochum GmbH durchgeführt, die kostenlos Zangen, Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung stellt und den gesammelten Müll nach der Sammelaktion abholt.

Die Aktion "Sauber, sauberer, Hamme" findet nun schon das vierte Jahr in Folge statt und soll sich in Hamme auch weiterhin etablieren. Im ersten Jahr plante die Sozialraumkoordinatorin die Aktion, in den Jahren darauf koordinierten die Stadtteilpartnerinnen dann das Projekt. Die Resonanz der Kinder- und Jugendeinrichtungen in den Vorjahren war sehr gut. Über 160 Kinder und Erwachsene sammelten allein 2014 am Aktionstag Müll in ihrem Stadtteil.

www.facebook.com/Stadtteilpartner

www.falken-bochum.de/hariho-die-stadtteilpartner
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.