Heilsames Berühren – Gottesdienst mit Handauflegen

Anzeige
Bochum: Pauluskirche |

Am Freitag, 5. April, um 18.30 Uhr, findet ein Gottesdienst mit dem Angebot sich Hände auflegen zu lassen in der Pauluskirche, Innenstadt, statt.

„ Heilsames Berühren ist hier wörtlich gemeint“, erklärt Pfarrerin Petra Hockertz. „ Berührungen sind in unserer Gesellschaft für viele sehr selten geworden. Hier kann Ostern, die Auferstehungserfahrung, spürbar werden.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.